Standard Rack

Eine leistungsfähige IT-Konfiguration ist nur mit einem geordneten Aufbau möglich. Nutzen Sie die hohe Flexibilität durchdachter Racktechnik.

Das EMBEKA Standard Rack ist optimiert für den Einsatz verschiedenster 19“-Elemente bis zu 1.000 mm Tiefe. Die parametrische Konstruktionsbasis erlaubt die Produktion in vielen verschiedenen Höhen. Damit bietet Ihnen der Aufbau absolute Anpassungsfähigkeit an jede denkbare Konfiguration.

Kurzbeschreibung:

  • Funktions- und gewichtsoptimierte Blechkantkonstruktion
  • Alle Größen: Höhe: 24 / 37 / 42 HE, Breite (Außenmaß): 600, 800 mm, Tiefe: 800, 900, 1.000 mm - Andere Größen auf Anfrage
  • Material: 1 – 1,5 mm verzinktes Stahlblech - Alternativ: Aluminium
  • Fronttür, rechts oder links angeschlagen, abschließbar, inklusive Schloss - Alternativ: Tür als Stahlrahmen mit 6 mm ESG-Glas
  • Rücktür, rechts oder links angeschlagen, abschließbar, inklusive Schloss
  • 2 Seitenteile, zur einfachen Bestückung
  • Geschlossener Deckel
  • 19“-Ebene vorn und hinten
  • Erfüllt Schutzart IP 54
  • Modulare Einheiten: Nutzen Sie die flexiblen Möglichkeiten für Einsatz und Bestückung
  • Ausbaufähig durch das System Anreihschrank (Reihenanlage)
  • Verschraubte Einzelelemente: Das Rack lässt sich schnell und ohne Sonderwerkzeug ergänzen und zerlegen.
  • Die Lieferung erfolgt komplett montiert: Sie sparen wertvolle Zeit für den Aufbau.
  • Farbliche Variationen nach RAL von Rahmen, Türen und Seitenteilen.

Optionen:

  • Schalldämmung Silencio
  • Rollen direkt unter dem Rack
  • Rollsockel
  • Verschiedene Türausführungen: Verkürzte Rücktür für Kabelauslass, Türen 1, 2 und 3-Punkt Verriegelung
  • Verschiedene Deckel, auch aus Holz
  • Ihr Firmen-Logo auf Türen oder Seiten
  • Sonderkonstruktionen und Prototyping
  • Schubladen
  • Fachböden
  • Geräteträger
  • Lüftereinheit
  • Admineinheit
  • Patchfelder
  • ...und viel weiteres Zubehör
Copyright © EMBEKA Technologies GmbH Impressum und Datenschutz